Innovationen im Bereich Hardware gesucht

Pressemeldung der Firma life-on Magazin

Im Bereich Hardware werden für den diesjährigen INNOVATIONSPREIS-IT noch Innovationen gesucht. Fortschrittliche Unternehmen können sich bis zum 1. März bewerben.

Die Kategorie Hardware umfasst alle physischen Komponenten eines Systems. Beim Computer sind das alle mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteile. Beispiele sind das Gehäuse, Festplatten, Monitoren und vieles mehr.

Den INNOVATIONSPREIS-IT 2017 gewann das Unternehmen Sennheiser electronic GmbH & Co. KG mit ihrer portablen Konferenzlösung für Online Meetings. TeamConnect Wireless ist einfach und schnell einzurichten und ermöglicht Online Meetings mit professioneller Audioqualität in jedem beliebigen Raum. Mit dem System sind beste Verbindungsmöglichkeiten zu Laptop, Smartphone oder Videokonferenzsystem gegeben. TeamConnect Wireless überzeugt durch eine hohe Klang- und Verarbeitungsqualität.

Die Initiative Mittelstand freut sich über weitere Bewerbungen in der Kategorie Hardware. Eine unabhängige Fachjury bewertet die eingegangenen Bewerbungen. Auf den Sieger warten tolle Preise. Hier geht es zur Bewerbung.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
life-on Magazin
Lorenzstr. 29
76135 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 15118-0
Telefax: +49 (721) 15118-11
http://www.life-on.de/

Mit dem Life-On-Magazin steht Interessierten seit 2014 eine Informationsplattform zur Verfügung, bei der sich alles rund um Verbraucher- und Lifestylethemen dreht. Mit diesem Sujet spiegelt der Herausgeber des Blogs, die Huber Verlag für Neue Medien GmbH, ihre redaktionellen Schwerpunkte wider. Das Unternehmen mit Standort in Karlsruhe hat sich innerhalb weniger Jahre als einer der größten Anbieter für Direkt-Informationsdienste etabliert. Die große Vielfalt der Verlagsprodukte und Medien deckt sämtliche Bereiche moderner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu mittelstands-, industrie- und technologierelevanten Themen ab.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.